Beiträge

Wir alle wollen unsere Marke vor E-Mail-Imitationsangriffen schützen, aber der Weg zur Einhaltung der Vorschriften kann aufgrund der Komplikationen bei der Protokollimplementierung, -verwaltung und -überwachung eine Herausforderung sein. Ein DMARC-Berater ist Ihr persönlicher E-Mail-Sicherheitsexperte, der geschult wurde, um Sie auf Ihrem Weg zur E-Mail-Authentifizierung zu unterstützen und zu begleiten. 

Ein DMARC-Berater kann ein Drittanbieter von Lösungen, ein Expertenteam, eine automatisierte Plattform oder alle drei unter einem Dach sein. 

DMARC-Berater definieren

Ein "DMARC-Berater" ist ein technischer Experte, der als Mitglied des firmeninternen IT-Teams für die Einrichtung oder Aktualisierung der DMARC-Einstellungen für Ihre Domain zuständig ist. Sie können diese Aufgabe auch zu einem erschwinglichen Preis an ein Team von DMARC-Experten auslagern, das Ihre DMARC-Implementierungen für Sie übernimmt! Dies kann die Unterstützung bei der Umstellung auf die DMARC-Durchsetzung, die Entwicklung von Strategien zur Erreichung der E-Mail-Konformität und die Bereitstellung von Anleitungen für die effektive Nutzung von DMARC.

Die Rollen und Verantwortlichkeiten

Ein DMARC-Berater ist für ein Unternehmen so wichtig wie ein guter Arzt für die Gesundheit einer Person. Denn er hilft Ihnen, das Beste aus Ihren Bemühungen zur E-Mail-Authentifizierung herauszuholen, Domain-Bedrohungen und Exploits zu diagnostizieren und diese Schwachstellen mit fortschrittlichen E-Mail-Sicherheitsmaßnahmen zu behandeln.

Ein DMARC-Berater ist für die folgenden Aufgaben zuständig:

  • Unterstützung eines Unternehmens bei der Umstellung von p=none auf p=reject, um maximalen Schutz gegen Spoofing zu gewährleisten, ohne die Zustellbarkeit von E-Mails zu beeinträchtigen
  • einem Unternehmen bei der Entscheidung helfen, welche Art der E-Mail-Authentifizierung es zur Authentifizierung eingehender E-Mails verwenden will
  • Unterstützung von Unternehmen bei der korrekten Umsetzung der Richtlinien und Verfahren, die zum Schutz ihrer Domains vor Phishing-Angriffen erforderlich sind.
  • die Arbeit mit Teams innerhalb eines Unternehmens oder sogar mit mehreren Unternehmen, die mit DMARC nicht vertraut sind oder dessen Bedeutung für die Sicherheitslage ihres Unternehmens nicht vollständig verstehen
  • Sicherstellung, dass eine Organisation die DMARC-Regeln einhält (z. B. Sicherstellung, dass Nachrichten von Domänen mit aktiviertem DKIM und/oder SPF gesendet werden)
  • als Ressource für alle Fragen, die ein Unternehmen zur Funktionsweise des Systems haben könnte
  • Anleitung zur Fehlerbehebung bei DMARC-Fehlern

Wenn Sie sich beispielsweise für den PowerDMARC-Beratungsservice registrieren lassen, helfen wir Ihrem Unternehmen bei der Einhaltung von E-Mail-Richtlinien, indem wir eine DMARC-Richtlinie erstellen, die Ihren Anforderungen am besten entspricht.

Die DMARC-Richtlinie ist ein Regelwerk, das die Zustellung von E-Mails aus Ihrem Unternehmen regelt. Nur so kann sichergestellt werden, dass alle von Ihrer Domäne gesendeten Nachrichten legitim sind. 

Wenn Sie sich bei PowerDMARC registrieren, erhalten Sie eine DMARC-Richtlinie, die es ermöglicht, dass alle von Ihrer Domain gesendeten Nachrichten die Filter des Empfängers passieren und als legitime E-Mails zugestellt werden. Darüber hinaus bieten wir Ihnen kostenlose Schulungen zur Verbesserung der DMARC-Praktiken in Ihrem Unternehmen an, in denen Sie erfahren, wie Sie die komplizierten Protokolle nutzen können.

Die Bedeutung eines DMARC-Beraters

Der DMARC-Advisor ist für jedes Unternehmen ein wichtiges Hilfsmittel. Er kann als Bindeglied zwischen Ihrem Unternehmen und der Außenwelt fungieren und sicherstellen, dass Ihre Domäne nicht als Ankerpunkt für Phishing-Angriffe und andere schändliche Aktivitäten genutzt wird.

Wenn Sie in Ihrem Unternehmen noch keinen DMARC-Berater haben, finden Sie hier einige Gründe, warum dies so wichtig ist:

1. Durchsetzung der DMARC-Implementierung mit Best Practices

Ein DMARC-Berater ist ein externer Experte, der Sie bei der Umstellung auf eine durchgesetzte DMARC-Richtlinie p=reject von p=none zu wechseln.

Sie haben Erfahrung sowohl mit den technischen Aspekten des Implementierungsprozesses als auch mit Fragen der Rechtskonformität. Sie wissen, wie man mit den vielen Nuancen umgeht, die mit der Umsetzung einer Richtlinie verbunden sind, helfen Ihnen bei der Verwaltung und Überwachung Ihrer Konfigurationen in der Cloud, nehmen problemlos Änderungen an Ihrem DNS vor und bieten allgemeine Unterstützung und Beratung bei der Einhaltung von Vorschriften

2. Unterstützung bei der Einhaltung von E-Mail-Richtlinien

E-Mail ist das Lebenselixier von Unternehmen, aber ohne eine angemessene Verwaltung kann sie zu einem Alptraum werden. Die gute Nachricht ist, dass Sie einen DMARC-Berater engagieren können, der Sie durch alle Details Ihrer E-Mail-Authentifizierung begleitet. Ein DMARC-Berater rationalisiert die folgenden Ausführungen - er setzt die Implementierung der folgenden Dinge durch, um die E-Mail-Compliance für die Geschäftskommunikation zu erreichen:

  1. Erzeugen eines fehlerfreienDMARC -Eintrags für Ihre Domain
  2. SPF-Abflachung um unter der Grenze von 10 DNS-Lookups zu bleiben
  3. Hosting Ihrer Vertragsakten und -unterlagen
  4. Parsing Ihrer DMARC-XML-Berichte
  5. Forensischer Bericht PGP-Verschlüsselung 
  6. 100%ige DMARC-Konformität für Ihre ausgehenden E-Mails
  7. Nachgewiesene Reduzierung von E-Mail-Spam, Phishing und Domain-Spoofing-Versuchen

3. Erstellen Ihrer DMARC-Richtlinien und -Ausnahmen

DMARC unterstützt mehrere Richtlinien und Ausnahmen, um eine E-Mail-Adresse anhand einer bestimmten Richtlinie zu validieren. Ein DMARC-Berater kann Ihnen dabei helfen, Richtlinien und Ausnahmen innerhalb des DMARC-Datensatzes zu erstellen, die mit den Anforderungen Ihres Unternehmens konform sind.

Wenn Ihr Unternehmen beispielsweise MailChimp für seine E-Mail-Marketingkampagnen verwendet, möchten Sie vielleicht eine DMARC-Ausnahme für MailChimp-Domänen erstellen, damit E-Mails, die von der Domäne des Unternehmens gesendet werden, keine SPF-Prüfung durch MailChimp-Server auslösen.

Außerdem ist es wichtig, daran zu denken, dass es keine Einheitslösung gibt, wenn es um die Einhaltung von E-Mail-Marketingvorschriften geht. Der beste Weg führt oft über Versuch und Irrtum - und ein DMARC-Berater kann Sie bei diesen Prozessen unterstützen.

4. Anleitung zur Behebung komplexer DMARC-Fehler

Wenn eine E-Mail-Adresse eine DMARC-Fehlermeldung erhält, wird zum Beispiel der "554 5.7.5 Permanent Error Evaluating DMARC PolicyFehler...", dann ist es wichtig zu wissen, dass dieser Fehler nicht unbedingt ein Hinweis auf einen einfachen Fehler ist. Er könnte ein Hinweis auf ein komplexeres Problem sein, wie z.B. einen fehlerhaften DMARC-Eintrag oder sogar einen falsch konfigurierten SPF-Eintrag, der beschädigt wurde.

Eine E-Mail-Adresse, die diese Fehlermeldung erhält, muss sich möglicherweise zunächst an ihre Domänenregistrierungsstelle wenden und diese bitten, die DNS-Einträge für ihre Domäne zu überprüfen, um sicherzustellen, dass keine Fehler vorhanden sind. Wenn keine Fehler vorhanden sind, besteht für den Inhaber der E-Mail-Adresse kein weiterer Handlungsbedarf, es sei denn, er möchte seinen DMARC-Eintrag manuell bearbeiten.

Ein DMARC-Berater kann Ihnen helfen, wenn Sie diese Fehlermeldung erhalten, denn er kann Ihnen sagen, wie Sie solche Probleme am besten lösen können, wenn sie in Ihrem Fall auftreten. Er kann auch Lösungen vorschlagen, wenn Sie nicht in der Lage oder nicht willens sind, dies selbst zu tun. Das kann bedeuten, dass Sie Ihre Datensätze bearbeiten oder sich an andere Parteien wenden müssen, die an dem Prozess beteiligt sind, z. B. an die technische Support-Abteilung Ihrer Domänenregistrierungsstelle oder Ihres Dienstleisters.

5. Wir helfen Ihnen, ein DMARC MSSP zu werden

Werden Sie ein DMARC MSSP zu werden, ist ein wichtiger Zusatznutzen für Ihre Marke und eine ständige alternative Einnahmequelle. Durch den Beitritt zu einer immer größer werdenden Gemeinschaft von Managed Security Service Providern schützen Sie Ihr gesamtes Unternehmen und helfen gleichzeitig Ihren Kunden, die Compliance zu erreichen und ihre Domains vor Spoofing und Impersonation zu schützen.

Damit heben Sie sich automatisch von Ihren Mitbewerbern auf dem Markt ab und fallen auf. 

Lassen Sie PowerDMARC Ihr DMARC-Berater sein!

DMARC ist ein leistungsfähiges Werkzeug, aber nicht immer ein Spaziergang im Park. Deshalb ist PowerDMARC hier, um zu helfen.

Unser engagiertes Team von DMARC-Beratern hilft Ihnen, Schwachstellen in der E-Mail-Sicherheit zu erkennen und Maßnahmen zu ergreifen, um die E-Mail-Sicherheit in Ihrem Unternehmen zu verbessern. 

Wir helfen Ihnen, die Kontrolle über die E-Mail-Sicherheit Ihrer Domain zu übernehmen und Ihr Geschäft auszubauen! Kontaktieren Sie uns und sprechen Sie mit einem Experten.