Wie lange dauert es, bis DNS aktualisiert wird?

Viele Leute fragen sich, wie lange es dauert, bis DNS aktualisiert oder verbreitet wird. Die Antwort hängt von mehreren Faktoren ab, unter anderem von der Art des Servers, den Sie verwenden, und davon, wo die Änderung vorgenommen wird.

Das Wichtigste bei der Frage, wie lange es dauert, bis DNS-Änderungen verbreitet werden, ist, dass dies von Ort zu Ort unterschiedlich ist. Es ist möglich, dass die Server Ihres DNS-Anbieters nicht in der Lage sind, ihre Einträge so schnell zu aktualisieren, wie Sie es gerne hätten, oder dass sie einfach langsamer laufen als Sie. 

In jedem Fall gibt es einige allgemeine Leitlinien:

  • Server: Wenn Sie einen lokalen DNS-Server auf Ihrem Computer oder Smartphone verwenden, werden Sie wahrscheinlich keine Probleme mit Aktualisierungen haben (es sei denn, sie erfolgen zu häufig). Sie sollten sich regelmäßig bei Ihrem Anbieter erkundigen und sicherstellen, dass alles noch gut funktioniert.
  • Cloud-Anbieter: Cloud-Anbieter nutzen andere Server auf der ganzen Welt, so dass sie schnellere Zugriffszeiten bieten können als lokale Server. Sie haben auch zusätzliche Gemeinkosten, die mit der Wartung dieser Server und ihrer Anpassung an die aktuelle Verkehrsnachfrage verbunden sind; dies bedeutet, dass Änderungen länger dauern können.

Wie werden DNS-Aktualisierungen durchgeführt?

DNS-Updates sind etwas anders als andere Updates.

Sie werden nicht auf die gleiche Weise wie andere Aktualisierungen verbreitet. Stattdessen werden sie über Zonentransfers weitergegeben. Zonenübertragungen sind ein Prozess, der es einem DNS-Server ermöglicht, eine Aktualisierung an einen anderen DNS-Server zu senden, der derzeit für diese Zone autorisierend ist. Der autorisierende Server benachrichtigt dann seine sekundären Server über die Aktualisierung, die dann weitergegeben wird.

Das bedeutet, dass nicht alle Server in Ihrer Umgebung die Änderungen Ihres DNS-Updates kennen müssen, bevor sie vollständig in Ihrem Netzwerk repliziert werden können. So können Sie sicherstellen, dass Sie keine Probleme mit Latenzzeiten bei der Zonenübertragung oder Leistungsproblemen haben, wenn Sie versuchen, Ihre Updates schnell und effizient in Ihrem Netzwerk bereitzustellen!

Was ist DNS-Weitergabe?

DNS-Propagation ist der Prozess, bei dem der DNS-Server eines Domänennamens auf Anfragen nach der Domäne antwortet. Dies ist in der Regel das Ergebnis der gegenseitigen Autorisierung der Namenserver. Die DNS-Propagierung kann langsam sein und manchmal Stunden oder sogar Tage dauern. 

Wie lange dauert es, bis DNS aktualisiert wird? Faktoren, die die DNS-Verbreitung beeinflussen

  • Die Entfernung zwischen dem Client und dem Server
  • Art und Anzahl der DNS-Einträge auf dem Client und dem Server
  • Der Umfang des Datenverkehrs zwischen Client und Server
  • Die Qualität der Verbindung zwischen dem Client und dem Server
  • Die Art der Verbindung zwischen Ihrem Server und dem DNS-Server.
  • Der Standort Ihres Servers im Verhältnis zu anderen DNS-Servern in der Welt (je näher sie sind, desto besser).
  • Wie viel Verkehr zu einem bestimmten Zeitpunkt über diese Verbindungen läuft (je mehr Personen sie nutzen, desto besser).

Welcher Zusammenhang besteht zwischen DNS-Updates und TTL (Time To Live)?

Die TTL (Time To Live) ist eine Zahl, die angibt, wie lange ein Eintrag aktiv bleibt. Wenn Sie eine DNS-Aktualisierung senden, geben Sie an, wie lange Ihr Eintrag auf Aktualisierungen geprüft werden soll, bevor er vom DNS-Server entfernt und durch einen neuen ersetzt wird.

Wenn Sie einen DMARC-Eintragkonfigurieren, ist die angemessene TTL 1 Stunde oder 3600 Sekunden.

Wenn Sie eine DNS-Aktualisierung senden, teilen Sie Ihrem DNS-Server mit, dass Sie etwas ändern wollen. Dabei kann es sich entweder um das Hinzufügen oder Entfernen eines Eintrags handeln (z. B. wenn Sie einen Hostnamen hinzufügen) oder um das Ändern einer IP-Adresse eines bestehenden Hostnamens (z. B. wenn mit dieser IP-Adresse ein Problem aufgetreten ist). Die TTL ist so eingestellt, dass in einem solchen Fall (wenn die TTL abläuft) die alten Informationen automatisch aus der Datenbank entfernt und durch die neuen ersetzt werden und der ursprüngliche Status wiederhergestellt wird, so dass jeder, der versucht, auf den Eintrag zuzugreifen, das sieht, was er sehen sollte.

DNS-Aktualisierungsfehler und deren Behebung

Wenn Ihr DNS-Server und der Server, der die DNS-Anfragen für Ihre Website bearbeitet, nicht miteinander kommunizieren, kann es zu DNS-Fehlern auf Ihrer Website und bei allen Besuchern kommen. Diese können durch verschiedene Faktoren verursacht werden:

  1. Die von Ihrem Server verwendete IP-Adresse ist nicht in den Einträgen des DNS-Servers aufgeführt.
  2. Die von Ihrem Server verwendete IP-Adresse wurde kürzlich geändert, aber noch nicht in den DNS-Servern aktualisiert.
  3. Ihr Server ist ausgefallen oder anderweitig unerreichbar (z. B. wenn er sich im falschen Netzwerk befindet).

DNS-Zeitüberschreitungen sind für viele Menschen ein häufiges Problem, aber es ist nicht immer klar, was die Ursache dafür ist. Der häufigste Grund für DNS-Timeouts ist, dass Ihr DNS-Server nicht auf Anfragen von Ihren Geräten im Netzwerk antwortet.

Fehlerbehebung bei DNS-Zeitüberschreitungen

  1. Als Erstes können Sie versuchen, Ihren Router oder Ihr Modem zu überprüfen, um festzustellen, ob sie richtig konfiguriert sind. Wenn dies nicht der Fall ist, müssen Sie sich an Ihren Internetanbieter wenden und ihn fragen, wie sie auf seiner Seite konfiguriert sind.
  2. Eine andere Möglichkeit wäre, die DNS-Einstellungen auf Ihrem Computer oder Smartphone so zu ändern, dass ein "aufgelöster Name" statt einer IP-Adresse verwendet wird. Wenn dies nicht funktioniert, könnte etwas mit der Einrichtung Ihres Geräts nicht in Ordnung sein (z. B. fehlende Firmware-Updates).

Wie lange dauert es, bis DNS-Einträge aktualisiert werden?

Kurz gesagt, Ihr DNS kann bis zu 72 Stunden brauchen, um Ihren DMARC-Eintrag zu aktualisieren, aber in den meisten Fällen wird er in weniger als 24 Stunden aktualisiert. 

Wenn Sie DMARC aktivieren, stellen Sie sicher, dass Ihr TXT-Eintrag fehlerfrei ist, auf die richtige Subdomain verweist und die Berichterstellung zu Überwachungszwecken aktiviert ist. Um das Protokoll optimal zu nutzen und den Aufwand für die Wartung und Konfiguration zu verringern, sollten Sie sich einen DMARC-Analysator der Ihnen die Arbeit abnimmt!

Beliebte Fragen zu DNS-Updates [ANTWORTET]

Wie lange dauert es, bis GoDaddy DNS aktualisiert wird? 

Nach Angaben von GoDaddy dauert es in der Regel ein paar Stunden, bis die Updates verarbeitet und nach der Änderung verbreitet sind.

Maximale Zeit: 48 Stunden (im Falle von Fehlern).

Wie lange dauert es, bis der DNS von Google aktualisiert wird?

Die DNS-Änderungen von Google werden in der Regel innerhalb von 48 Stunden weitergegeben, was sich in einigen Sonderfällen wie technischen Fehlern und Zeitüberschreitungen auf bis zu 72 Stunden verlängern kann.

Wie lange dauert es, bis Cloudflare DNS aktualisiert wird?

Normalerweise werden Änderungen in Ihrer Cloudflare-DNS-Zonendatei innerhalb von 5 Minuten (oder weniger) aktualisiert, es kann jedoch je nach lokalem DNS-Cache auch länger dauern.