cybersecon

PowerDMARC, der in Delaware ansässige E-Mail-Sicherheitsanbieter, hat sich mit einem der führenden australischen Unternehmen für Informationssicherheit zusammengeschlossen. Die Partnerschaft zwischen PowerDMARC und CyberSecOn soll das Bewusstsein für E-Mail-Sicherheit in den Mainstream bringen und die DMARC-Compliance-Raten in Australien und Neuseeland erhöhen.

"Das ist eine riesige Chance", sagt Faisal Al Farsi, Mitbegründer von PowerDMARC, "nicht nur für CyberSecOn und uns, sondern für DMARC insgesamt. Wir möchten wirklich sehen, dass immer mehr Unternehmen gegen E-Mail-Phishing vorgehen, und DMARC ist der Weg, wie sie das tun können. CyberSecOn ist davon genauso begeistert wie wir, und wir können es kaum erwarten, zu sehen, was die Zukunft für uns bereithält."

CyberSecOn hat seinen Hauptsitz in Melbourne, Australien, und bietet Sicherheitslösungen für große Namen im Unternehmens- und Regierungssektor. Als aktive Mitglieder der Global Cyber Alliance haben beide Unternehmen in ihrer gemeinsamen Mission, Unternehmens- und Benutzerdaten vor Missbrauch zu schützen, die Grenzen im Bereich der Cybersicherheit verschoben. Diese Partnerschaft ist die jüngste in ihren Bemühungen, die geografische Kluft zu überbrücken, damit Unternehmen auf der ganzen Welt besser miteinander kommunizieren und zusammenarbeiten können.

"Wir würden dies gerne als eine neue Seite im Buch der Cybersicherheit betrachten", sagte Shankar Arjunan, Direktor von CyberSecOn. "Dies ist eine Chance für uns, etwas zu schreiben, auf das wir alle gemeinsam stolz sein können. Wir sind unglaublich begeistert, dass sie sich uns anschließen, und wir hoffen, dass diese Partnerschaft für sie genauso effektiv ist wie für uns."