E-Mail-Marketing-Tools

E-Mail-Marketing-Tools sind ein wichtiger Bestandteil der digitalen Strategie eines jeden Unternehmens. Als kleines Unternehmen ist E-Mail-Marketing der richtige Weg, wenn Sie nach einer einfachen Möglichkeit suchen, mehr Leads zu generieren und die Glaubwürdigkeit Ihrer Marke aufzubauen. Das Beste daran ist, dass es eine der kostengünstigsten Möglichkeiten ist, Ihre Kunden zu erreichen. Aber es ist wichtig, dass Ihre E-Mails vor Spoofing geschützt werden. Sie brauchen also zuverlässige Werkzeuge. 

E-Mail-Marketing-Tools erleichtern die Kontaktaufnahme mit Kunden und die Personalisierung der Kommunikation, um die Ergebnisse zu steigern. Die effektivsten E-Mail-Marketinglösungen sind einfach zu bedienen, bieten viele Funktionen und einen hervorragenden Support. Es kann jedoch schwierig sein zu entscheiden, welche Marke am besten für Ihre Bedürfnisse geeignet ist.

Es kann schwierig sein, die richtige E-Mail-Marketing-Software zu finden, wenn man gerade erst anfängt, aber sie macht einen großen Unterschied beim Wachstum Ihres Unternehmens. Die gute Nachricht ist, dass es Dutzende von Tools gibt, so dass Sie viele Möglichkeiten zur Auswahl haben. Die schlechte Nachricht ist, dass es Dutzende von Tools gibt. Woher wissen Sie also, welches das richtige für Sie ist?

Wenn Sie nach einem Startpunkt suchen, finden Sie hier die fünf benutzerfreundlichsten und beliebtesten E-Mail-Marketing-Tools für kleine Unternehmen.

Top 5 E-Mail-Marketing-Tools für Online-Unternehmen

1. E-Mail-Marketing-Tools von Drittanbietern

Es gibt verschiedene Anbieter auf dem Markt, die leistungsstarke Tools zur Segmentierung Ihrer Kontakte in Listen und zur Automatisierung von Aufgaben wie dem Versand von E-Mails zu bestimmten Tageszeiten oder an bestimmten Tagen anbieten. Sie verfügen sogar über integrierte CRM-Funktionen mit Lead Scoring, so dass Sie Ihre Liste nach dem Interesse der einzelnen Kontakte an Ihrem Angebot priorisieren können!

Wesentliche Merkmale

  • Mit einem gemeinsamen Posteingang verlieren Sie nie den Überblick über den E-Mail-Verlauf Ihrer Kunden.
  • Es stehen über 60 ansprechende E-Mail-Vorlagen zur Auswahl.
  • CRM eingebaut.
  • SMS und Chat sind integriert.
  • Kontaktsegmentierung - Machen Sie Ihre E-Mails relevanter, indem Sie maßgeschneiderte Nachrichten an kleinere Gruppen von Kontakten senden.
  • Verwenden Sie für die Lead-Generierung Facebook-Anzeigen.

2. Tools zur E-Mail-Verfolgung und Vorlagenerstellung

Diese Art von Tools ist ideal für Unternehmen, die schnell und einfach professionell aussehende E-Mails erstellen, ihre Kontaktlisten verwalten und die Leistung ihrer E-Mail-Kampagnen verfolgen möchten. Mit den Funktionen zur Verwaltung von Kontaktlisten können Sie Kontakte auf der Grundlage des Benutzerverhaltens hinzufügen oder entfernen, z. B. beim Öffnen einer E-Mail, beim Klicken auf Links in Ihren E-Mails oder beim Ausfüllen von Online-Formularen.

Wenn Sie auf der Suche nach einem Service sind, der einfach zu bedienen ist, eine Vielzahl von Funktionen bietet und über einen hervorragenden Kundendienst verfügt, könnte dies genau das Richtige für Sie sein. Es gibt Dutzende von E-Mail-Vorlagen, die Ihnen den Einstieg erleichtern, und sie bieten Vorlagen in einer Vielzahl von Kategorien:

  • Förderung von Veranstaltungen
  • Elektronischer Handel
  • Nationale Feiertage
  • Immobilien
  • Einzelhandelsumsätze
  • Restaurants und Lebensmitteldienste
  • Sport und Freizeit
  • Reisen und Tourismus

Sobald Sie Ihre E-Mails verschickt haben, können Sie mit den Tools verfolgen, wie viele Personen sie öffnen und wie viele Personen auf die Links im Textteil der Nachricht klicken. Es verfolgt auch die Anzahl der Abmeldungen und Spam-Berichte, damit Sie wissen, welche Inhalte bei Ihrer Zielgruppe ankommen und welche nicht.

3. E-Mail-Dienstleister und Hosting-Anbieter

ESPssind Unternehmen, die E-Mail-Marketing-Tools anbieten, die Unternehmen für ihre E-Mail-Kampagnen nutzen können. Zu diesen Tools gehören z. B. Autoresponder, E-Mail-Vorlagen und Analysetools zur Leistungsverfolgung. ESPs verwalten auch den Versandprozess zwischen Ihrem Unternehmen und den Postfächern der Abonnenten.

ESPs ermöglichen es Unternehmen, die nicht über eine IT-Abteilung oder andere Ressourcen verfügen, die für komplexe E-Mail-Kampagnen benötigt werden (z. B. HTML-Codierung), wirksame Kampagnen zu erstellen, die zu Ergebnissen führen, ohne dass sie pleite gehen!

Hosting-Dienste sind im Wesentlichen Datenzentren, in denen die Website eines Unternehmens im Internet untergebracht ist. Hosting-Dienste bieten unterschiedliche Leistungsniveaus an, je nachdem, welche Art von Website gehostet werden muss und wie viel Datenverkehr sie pro Tag/Monat/Jahr usw. erhält.

Wenn Sie versuchen, Ihr Unternehmen zu vergrößern, können E-Mail-Dienstleister (ESPs) und E-Mail-Hosting-Dienste eine große Hilfe sein.

4. E-Mail-Authentifizierungsprotokolle

DMARC ist zwar kein spezielles Marketing-Tool, aber ein E-Mail-Authentifizierungsprotokoll, das dazu beiträgt, den Ruf Ihrer Domain zu verbessern und Spam-Beschwerden zu reduzieren. Es trägt zum Erfolg Ihrer E-Mail-Marketingkampagnen bei, indem es die Zustellbarkeit verbessert, dazu beiträgt, dass Ihre E-Mails mehr Posteingänge erreichen, und bessere Ergebnisse erzielt.

Zusätzlich kann ein DMARC-Analysator hilft Ihnen, betrügerische E-Mails und böswillige Benutzer davon abzuhalten, Ihre Posteingänge zu erreichen. Sie können damit Phishing-Versuche abwehren und gefälschte E-Mail-Nachrichten zurückweisen, die die Absenderadresse Ihrer Marke verwenden, um die Empfänger zu betrügen.

5. Markenindikatoren zur Identifizierung von Nachrichten (BIMI)

BIMI ist ein E-Mail-Sicherheits- und Marketing-Tool, das es Unternehmen ermöglicht, ihr Markenlogo im Posteingang des Empfängers anzuzeigen. Dies trägt dazu bei, die Markenbekanntheit und -erinnerung zu steigern und lässt Sie als legitimen und authentischen Absender erscheinen. 

Große ESPs wie GMAIL haben vor kurzem BIMI übernommen und empfehlen Domains, es für eine professionellere und sicherere E-Mail-Erfahrung zu implementieren.

Hinweis: Um es zu verwenden, muss Ihr Unternehmen DMARC implementieren und ein SVG-kompatibles BIMI-Logo Bild.

Letzte Worte

Unabhängig davon, welche E-Mail-Marketing-Tools Sie wählen, müssen Sie sich bemühen, Ihr Publikum auf Ihr Toolkit aufmerksam zu machen. Lassen Sie sich nicht entmutigen, wenn es einige Zeit in Anspruch nimmt - schließlich dauert es seine Zeit, Vertrauen und Beziehungen zu Ihren Kunden aufzubauen, und nur mit der Zeit werden Sie sehen, dass sich Ihre Bemühungen auszahlen. Denken Sie in der Zwischenzeit daran, dass Kundenzufriedenheit der Schlüssel ist - indem Sie Ihre E-Mails ständig optimieren, können Sie sicherstellen, dass jede E-Mail etwas Einzigartiges und Nützliches bietet. Stellen Sie außerdem sicher, dass die richtigen Nutzer Ihre E-Mails erhalten und dass sie nicht in Spam-Ordnern landen.