Phishing und Spoofing

Imitationsangriffe wie Phishing und Spoofing können den Zustand Ihrer Domain dramatisch beeinträchtigen und zu Authentifizierungsfehlern, E-Mail-Kompromittierung und vielem mehr führen! Aus diesem Grund müssen Sie Ihren Schutz vor diesen Angriffen verbessern, und zwar noch heute. Es gibt verschiedene Methoden, die Sie einsetzen können, um sicherzustellen, dass Ihre E-Mails angemessen gegen Phishing- und Spoofing-Angriffe geschützt sind. Lassen Sie uns besprechen, welche das sind!

E-Mail-Authentifizierungsprotokolle zur Verhinderung von Imitationsangriffen

  1. Sender Policy Framework (SPF)
    Eine gute Möglichkeit für den Anfang ist die Einrichtung von SPF. Das Sender Policy Framework, das auf dem DNS Ihres Domänennamens basiert, kann bescheinigen, dass die für den Versand einer E-Mail verwendete IP-Adresse das Recht dazu hat. Es verhindert die betrügerische Verwendung Ihres Domänennamens und hindert Dritte daran, sich als Sie auszugeben. Das SPF-Protokoll ist besonders wirksam gegen Phishing- und Spoofing-Angriffe, da diese häufig solche Fehler ausnutzen. Wenn ein Mailserver angibt, dass er von einem Mailserver gesendet wurde, dessen IP-Adresse Ihrer Domäne zugeordnet werden kann, werden die Betriebssysteme in der Regel zweimal prüfen, bevor sie eine E-Mail zustellen. Auf diese Weise werden Mailserver, die sich nicht an SPF halten, erfolgreich ignoriert. Vereinfacht ausgedrückt ermöglicht das "SPF-Protokoll" dem Eigentümer einer Domäne (z. B. [email protected]), eine Genehmigung an seine DNS-Stelle zu senden.

  2. DomainKeys Identified Mail (DKIM)
    DomainKeys Identified Mail, kurz DKIM, ist ein E-Mail-Authentifizierungssystem, das digitale Signaturen verwendet, um die Quelle und den Inhalt einer Nachricht zu überprüfen. Es handelt sich um eine Reihe von kryptografischen Techniken zur Überprüfung der Quelle und des Inhalts von E-Mail-Nachrichten, um Spam, Phishing und andere Formen bösartiger E-Mails zu reduzieren. Insbesondere werden gemeinsam genutzte private Verschlüsselungsschlüssel verwendet, um den Absender einer bestimmten Nachricht zu authentifizieren (wobei der Schlüsselaspekt darin besteht, dass nur der beabsichtigte Empfänger im Besitz dieses privaten Schlüssels sein sollte), wodurch sichergestellt wird, dass E-Mails nicht "gefälscht" oder von Betrügern falsch dargestellt werden können. Wenn die für die Validierung dieser Signaturen zuständige Organisation Datenverfälschungen in einer E-Mail feststellt, kann sie diese einfach als falsch zurückweisen und den Absender entsprechend benachrichtigen.

  3. Domänenbasierte Nachrichtenauthentifizierung, Berichterstattung und Konformität (DMARC)
    DMARC existiert aus mehreren Gründen. Erstens bietet DMARC Ihnen die Möglichkeit, Mailservern mitzuteilen, welche Nachrichten legitim sind und welche nicht. Zweitens liefert DMARC Ihnen Berichte darüber, wie gut Ihre Domäne vor Angriffen geschützt ist. Drittens hilft DMARC, Ihre Marke davor zu schützen, mit Nachrichten in Verbindung gebracht zu werden, die Ihrem Ruf schaden könnten. DMARC bietet mehr Schutz vor Phishing und Spoofing, indem es verifiziert, dass eine E-Mail-Nachricht wirklich von der Domain stammt, von der sie behauptet, zu stammen. DMARC ermöglicht es Ihrem Unternehmen auch, Berichte über die empfangenen Nachrichten anzufordern. Diese Berichte können Ihnen helfen, mögliche Sicherheitsprobleme zu untersuchen und mögliche Bedrohungen zu erkennen, wie z. B. Malware-Infektionen oder Phishing-Angriffe, die auf Ihr Unternehmen abzielen.

Wie kann PowerDMARC Ihnen helfen, Ihre Domain vor Phishing- und Spoofing-Angriffen zu schützen?

Die E-Mail-Sicherheitsauthentifizierungssuite von PowerDMARC unterstützt Sie nicht nur bei der nahtlosen Einführung Ihrer SPF-, DKIM- und DMARC-Protokolle, sondern bietet auch viele weitere Vorteile:

  • SPF-Abflachung um sicherzustellen, dass Ihr SPF-Eintrag gültig bleibt und unter dem SPF-Limit von 10 Suchvorgängen liegt
  • BIMI für die visuelle Identifizierung Ihrer Geschäfts-E-Mails. BIMI stellt sicher, dass die E-Mails, die Ihre Kunden erreichen, Ihr Markenlogo enthalten, das von ihnen erkannt werden kann, noch bevor sie die Nachricht öffnen
  • MTA-STS zur Verschlüsselung Ihrer E-Mails während der Übertragung

Zum Genießen kostenloses DMARCzu nutzen, müssen Sie sich nur anmelden und ein PowerDMARC-Konto ohne zusätzliche Kosten erstellen. Beginnen Sie Ihre E-Mail-Authentifizierungsreise mit uns für ein sichereres E-Mail-Erlebnis!